CK01: Der beste Fernsehsender der Welt

[podlove title="CK01: Der beste Fernsehsender der Welt" src="http://cooperskaffee.podcaster.de/cooperskaffee/media/Coopers05.MP3" ]


In der Premierenausgabe von Coopers Kaffee versuchen sich die Podcast-Teilnehmer an nichts geringerem als den besten Fernsehsender der Welt zu kreieren. Welche Programmfarben müssen unbedingt dabei sein, welche Sendungen haben auf unserer Premium-Station nichts verloren und wie könnte man allgemein die ganze Menschheit wieder für das Fernsehen begeistern? Ganz bescheiden wissen Sebastian Lätsch, Julian Miller, Manuel Nunez Sanchez, Glenn Riedmeier, Sidney Schering, Jan Schlüter und Antje Wessels, wie es geht.

Timecodes:

00:00:00 Begrüßung  //  00:05:33 Das Morgenprogramm  //  00:18:47 Der Mittag  //  00:36:48 Der Nachmittag  //  00:39:15 Der Vorabend mit Schmunzelkrimis, einem deutschen ‚The View‘ und Gameshows (Exkurs: Ilona Christen)  //  00:50:25 Nachrichten und Kultur am Abend  //  00:57:25 Das Mega-Showkonzept  //  01:00:40 Die Primetime mit eigener Fiction, Sitcoms, Polit-Talk und Abendshows (01:16:30 – 01:23:10 Exkurs Saturday Night Live)  //  01:31:28 Late Prime mit Latenightshows, Filme und Musik  //  01:43:52 Nachtprogramm  //  01:53:57 Glenns Top Der Woche  //  01:56:30 Unsere Nischenprogramme  //  01:59:40 ‚Ich mach die Abmod nicht‘

Folge direkt herunterladen

2 Gedanken zu „CK01: Der beste Fernsehsender der Welt

  1. Danke für eine tolle erste Episode. Ich habe mich sehr darauf gefreut, dass ihr aus dem qm-Rahmenprogramm aussteigt.

    Ein paar Wünsche hätte ich dennoch. Ich finde, jetzt wird es Zeit für richtige Mikrofone, sodass die Tonqualität noch etwas besser wird. Mit den passenden Flatter / Spendenbuttons könnte das ganz auch gut fremdfinanziert sein. Schaut euch doch dafür und für andere Sachen mal das Podlove-Projekt an – das wäre genau das richtige für einen neuen Podcast.

  2. Was ist denn das für eine Logik? Wenn Böhmermann und seine Autoren nichtmal eine Sendung pro Woche schaffen zu füllen wie sollte er das täglich schaffen? Da ist doch massiv Leerlauf, viel Füllermaterial und wenig interessantes. 5 Schlechte Sendungen am Stück sind noch schlechter als eine schlechte Sendung pro Woche. 5x 0 oder 1×0 macht keinen Unterschied. Das ist wie bei Joko und Klaas, vergleicht das mal mit Tv Total am Anfang. Da war die Sendung immer bis zum platzen gefüllt „Wir haben doch keine Zeit“ war der passende Spruch dazu. Die neuen Talente scheinen sogar Probleme zu haben mal eine halbe Stunde unterhaltsam zu bestreiten ohne etwas zu kopieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *