CK57: Zapping! Unsere Reise durch den TV-Wahnsinn am Montagabend

Montag, 13. März 2017, Tatort Coopers Kaffee: Wir haben uns an diesem Abend zusammengefunden, rumgezappt, was die Fernbedienung hergab und das Mikrofon draufgehalten. Aufgespritzte Lippen bei VOX, ein rasender Thomas de Maiziere bei „Hart aber fair“, der „Big Bang Theory“-Marathon, Hipster-Rateteams im SWR? Unsere Spontan-Reise durch den TV-Montagabend hielt so einige Überraschungen bereit. Ob wir den Fernseh-Wahnsinn ohne Nervenzusammenbruch überstanden haben, hört ihr in diesem Podcast. Viel Spaß dabei – wir freuen uns über euer Feedback!

Folge direkt herunterladen

4 Gedanken zu „CK57: Zapping! Unsere Reise durch den TV-Wahnsinn am Montagabend

  1. Hallo ihr Special Agents,

    wollte mich nur mal für die vielen Stunden toller Unterhaltung und Information bedanken!
    Dieses Format hat mir auch gefallen und ich hätte nichts dagegen, wenn ihr alle par Monate so etwas macht.

  2. Also ich würde für CooperPlus gerne zahlen – aber nur, wenn ich dadurch wirklich (!) einen Informationsvorsprung von 15 Minuten hätte. Um den Leuten das Abo schmackhaft zu machen, könnte man eine Art Gewinnspiel anbieten. So’n Rubbelspiel oder so. 😉

  3. Sarah Kuttner macht jetzt mit Stefan Niggemeier einen total ähnlichen Podcast wie Coopers Kaffee: http://kleinesfernsehballett.de

    Was ich total merkwürdig fand: Sie haben über viele Themen gesprochen, die bei euch auch schon einmal Thema waren, ua. Sitcoms („Friends“).

    Sagt mal beim nächsten Mal wie euch die Ausgabe von denen gefällt!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.